Urlaub in Zell an der Mosel

Die Stadt Zell Mosel

Zell Mosel ist eine beschauliche, ca. 4300 Einwohner große Stadt im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz. In enger Verbindung mit Zell Mosel steht der Tourismus und die tolle Möglichkeit Urlaub in unmittelbarer Nähe der Mosel zu erleben. Durch seine unzähligen Möglichkeiten an Freizeitangeboten und der ruhigen, ländlichen Lage ist Zell Mosel ein staatlich anerkannter Erholungsort.

Stadtbild von Zell Mosel
Stadtbild Zell an der Mosel

Zell an der Mosel – Urlaub auf höchstem Niveau

Wenn frische Luft, viel Sonne und besonders schöne Landschaften in Verbindung gebracht werden, kann es sein, dass es sich um Rheinland-Pfalz handelt. Wenn dann noch Kultur, Beschaulichkeit und eine Menge Freizeitangebote hinzukommen ist es eindeutig Zell an der Mosel. Dieser ruhige Ort zählt weniger als 5000 Einwohner und birgt einiges an kultureller Vielfalt. Doch wie genau lässt es sich hier Urlaub machen? Ein Leitfaden aus drei Schritten.

Erstens: Zell an der Mosel – die Stadt des Weines

Zell liegt im Weinbaugebiet der sogenannten „Schwarzen Katz“, welches für seinen besonders qualitativen Wein weltbekannt ist. Diesem Umstand und der zentralen Position in dieser Großlage des Weinbaus ist es zu verdanken, dass sich kulinarisch und kulturell alles um den Rebensaft dreht. Wer Riesling besonders mag, wird hier voll auf seine Kosten kommen. Vor Ort ansässig ist auch die Weinkellerei Zimmermann-Graeff & Müller, die weltweit in mehr als 50 Länder exportiert. Auch die Kultur ist hier dem Wein sehr nahe. Ein Ausstellungsschwerpunkt im „Wein- und Heimatmuseum“ zeigt die mehr als 1000-jährige Geschichte der Weinbautradition in all ihren Facetten.

Zweitens: Wandern auf über 60 Routen

Konfuzius sagte bereits „Der Weg ist das Ziel“: Diese Philosophie lässt sich in Zell besonders gut umsetzen. Die Stadt und ihre Umgebung lässt sich besonders gut auf Wanderwegen erkunden. Dazu gibt es hier nahezu 70 Routen, welche für alle Wanderbegeisterten das Richtige zu bieten hat. Gerade durch die abwechslungsreichen Passagen und Schwierigkeitsgrade lässt sich für jede Jahreszeit nach Lust und Laune der passende Weg bestimmen. Hätte Konfuzius zu seiner Zeit Zell gekannt, würde er seinen Spruch vielleicht überdenken. Der Grund hierfür ist, dass es in der Region neben den bereits erwähnten Wegen auch eine Menge schöner Ziele gibt. Somit lässt sich beispielsweise eine Wanderung wunderbar mit der Besichtigung der berühmten, nahezu 1000 Jahre alten Marienburg verbinden, die inmitten der engsten Moselschleife auf dem Petersberg rangt.

Für den ambitionierten und schwindelfreien Wanderer bietet dann der Collis-Steilpfad eine ganz besondere Herausforderung. Hier geht es durch die Zeller Weinberge und belohnt den Wandernden mit einem Ausblick auf das Moseltal.

Drittens: Freizeit für jedermann

Nachdem es nun alles für die Wein- und Wanderbegeisterten gibt, stellt sich die Frage: Wie lässt sich die Freizeit mit der ganzen Familie gestalten und welche Angebote gibt es für klein und groß? Auch hier bietet Zell eine Menge verschiedener Aktivitäten an – zum Beispiel im Bereich Sport.

Der Tennisclub Zell e.V. gibt auch Urlaubern eine gute Möglichkeit sich sportlich am Schläger zu betätigen.

Eine weiteres Angebot gibt es im örtlichen Abenteuerpark „Mosel Adventure Forest Traben-Trarbach“. Dieser beinhaltet neben vielen anderen Highlights einen Waldseilgarten oder den Seilrutschenparcours mit über 1,5 km Gesamtlänge, der in Europa bisher einmalig ist.

Für die ganze Familie gibt es den Mehrgenerationenpark in Grenderich, wo besonders der Barfußpfad zu empfehlen ist. Hier lässt sich jede Menge Spaß mit Gesundheit verbinden. Dabei erleben die Füße, was es heißt frei und vital zu sein.

Dies sind nur drei Beispiele aus einer Fülle von Angeboten, die den Urlaub in Zell schnell zum unvergesslichen Abenteuer machen werden.

Freizeittipps für Zell an der Mosel
Möglichkeiten für Ihre Freizeitgestaltung

Freizeitmöglichkeiten in Zell Mosel – Langeweile ausgeschlossen

In Zell Mosel und Umgebung reihen sich Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen aneinander:

Wanderungen in Zell Mosel

Sowohl für den Einsteiger als auch den ambitionierten Wanderer bieten sich tolle Möglichkeiten das Ambiente und die Umgebung von Zell an der Mosel zu ersehen. Seien es Wanderungen entlang des Flusses oder durch die umliegenden Weinberge. Um die Wanderlust zu stillen, bieten sich unzählige Wanderwege und Pfade für den Urlauber. So lässt sich beispielsweise eine Wanderung mit der Besichtigung der berühmten Marienburg verbinden. Für den anspruchsvollen Wanderer bietet sich der Collis Steilpfad in den Zeller Weinbergen an. Als Belohnung winkt der Ausblick vom Collis Turm über das gesamte Zeller Moseltal.

Unterkünfte in Zell Mosel

Für Ihren Urlaub an der Mosel gibt es ein facettenreiches Angebot an Unterkünften. Die Palette erstreckt sich über Ferienwohnungen, Pensionen, Gästezimmern bishin zu Hotels.

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter